Endlich, user werden zur Verantwortung gezogen...

Gerade auf Heise Security gelesen:

Michael Bartsch von T-Systems sprach sich dagegen dafür aus, die Nutzer zur Rechenschaft zu ziehen. Wenn ein User seinen Rechner nicht ausreichend abdichte und dieser Teil eines Angriffsnetzes werde, müsse dem Unvorsichtigen ein Teil der Verantwortung übertragen werden
--> Link ...

Na Bitte, endlich werden alle 08/15 User zur Rechenschaft gezogen, wenn sie ihre Rechner oder ihr WLAN nicht absichern können! Unglaublich... Naja, immerhin war dass nur ein Vorschlag, der hoffentlich auf genügend Kritik stoßen wird. Nicht nur dass viele User gar nicht wissen wie man einen Rechner/Router schützen kann, einige (auch sicherheitsbewusste) Menschen lassen ihre Access-Points bewusst offen. Darüber hinaus gibt es die Freifunk-Community die sich für eine offene Wifi-Netz-Infrastruktur einsetzt. Ganz zu schweigen von den ganzen Windows-Kisten, die meist an und für sich schwer abzusichern sind.

Offene/Transparente Strukturen und Sicherheit sind an sich keine entgegengesetzten Konzepte (siehe GPG und Open Source). Sie sollten eher miteinander einhergehen.

P.S.: Dieser Vorschlag wird in Indien nicht nur Diskutiert, sondern schon in die Tat umgesetzt. Hierbei sind indische Polizisten offenbar als Wardriver unterwegs...
Das positive daran: Nutzern wird geholfen ihr WLAN abzusichern.
Das negative: Falls nutzer sich weigern droht ihnen eine Geldstrafe.
Faschistioder Scheissdreck!1!!! *SCNR*

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

the Z-Blog

code, art and music

Aktuelle Beiträge

Endlich, user werden...
Gerade auf Heise Security gelesen: Michael Bartsch...
MTZ - Jan 26, 21:28
(Gut + Schlecht) * Interpolation...
...oder wie man aus High-Resolution Fotos und Low-Resolution...
MTZ - Jan 25, 14:30
Interessanter Beitrag...
...gerade bei codinghorror gefunden. Dictionary Attacks...
MTZ - Jan 12, 13:17
Erste Schritte mit processing
Hab heute meine ersten schritte mit processing gemacht....
MTZ - Jan 11, 16:04
eben...
... und was in der öffentlichkeit nicht verbreitet...
binärpunka (Gast) - Jan 6, 17:49

Suche

 

Status

Online seit 3099 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Jan 26, 21:28

made with & without

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren